Weiterentwicklung der iTEX Produktfamilie

ISOLITE entwickelt sich und seine Produkte stetig weiter – so auch progressive Dämmlösungen. Das neue iTEX estop überzeugt im Cold-End-Bereich durch Formstabilität, Positionstreue und Montagefreundlichkeit. Auch dieses Produkt der iTEX Familie besteht aus textilen Glasfasern und ist die momentan einzig verfügbare Lösung zur homogenen Füllung komplexer Schalldämpfer-Geometrien – ohne organische Bindemittel.

Die gegebene Faserstruktur ermöglicht eine sehr hohe Dimensionsstabilität, unterstützt durch einen kolloidalen, offenporigen, anorganischen (mineralischen) Außenmantel. Weiterhin überzeugt iTEX estop mit einer leichten und kundenfreundlichen Verarbeitung. Denn dank der exakt definierten Außengeometrie und der passgenauen Anwendung kommt es beim Verschweißen der Schalldämpferhüllen zu keinerlei Komplikationen durch abstehende Fasern.

Überzeugen Sie sich selbst – Für eine Beratung Ihrer individuellen und passgenauen Dämmlösung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen und technische Eigenschaften zu iTEX estop erhalten Sie auch auf unserer Website: isolite.de/itex-estop