Im Januar 2019 eröffnet die ISOLITE GmbH ihr neues Werk in der niederländischen Stadt Almere. Auf der rund 3.000 qm großen Produktionsfläche wird der Fokus auf dem Prototypenbau sowie auf automatisierten Großserienprojekten liegen. Zusätzlich werden auch die beiden Bereiche „Engineering“ und „Design“ im neuen Werk angesiedelt. ISOLITE investiert in den kommenden drei Jahren fünf Millionen Euro in den Aufbau des neuen Standortes und erschafft damit bis zur Jahresmitte 2020 rund 80 neue Arbeitsplätze.

Nach der erfolgreichen Ausdehnung der internationalen Präsenz in den vergangenen Jahren, freut sich ISOLITE besonders über die strategisch wichtige Positionierung innerhalb Europas. Durch die zentrale Anbindung an den Rotterdamer Hafen ist der neue Standort ein wichtiges Logistikdrehkreuz für ISOLITE und dessen Logistik-Full-Service.

„Wir werden uns in Almere gezielt auf die Isolierung von Gussgehäusen für Abgasturbolader und Gusskomponenten konzentrieren. Durch neu entwickelte Automatisierungstechnologien sind wir zukünftig in der Lage, bis zu 5 Millionen Bauteile pro Jahr im neuen Werk zu produzieren. Dabei stehen wir stets in engem Kontakt mit unseren Kunden“, so Christian Eck, Geschäftsführer der ISOLITE GmbH.

Die strategische Ausrichtung auf die Isolierung von Gussgehäusen für Abgasturbolader wird durch zahlreiche hochautomatisierte Fertigungsverfahren ergänzt. Neben dem Laserschweißen wird auch das Einpressen von Buchsen (engl. Bushing) fester Bestandteil der Produktion sein.

„Die langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden in den Niederlanden und die stetig wachsende Nachfrage nach unseren fortschrittlichen Hochtemperatur Dämmsystemen sprechen für ISOLITE, für unsere Kundenorientierung und für unsere Ansprüche an Qualität. Es ist evident, wer Marktführer im Bereich der Hochtemperatur Dämm- und Dichtungssysteme ist,“ ergänzt Hiroyuki Yamanaka, Geschäftsführer der ISOLITE GmbH und gemeinsam mit Christian Eck verantwortlich für die erfolgreiche Realisierung des neuen Standortes.

Mit der Eröffnung des hochautomatisierten und modernen Werks in Almere beweist ISOLITE erneut die Vorreiterrolle auf dem Isolationsmarkt. Und das ganz gemäß dem Motto:

Be a step ahead with ISOLITE.