Am 23. Mai 2019 öffnete die ISOLITE GmbH in Ludwigshafen ihre Pforten für die Schülerinnen und Schüler der Friedrich-Ebert-Realschule Plus aus Frankenthal. Im Rahmen des  Berufsorientierungstages wurde der Schulklasse die Möglichkeit geboten, die Firma ISOLITE kennen zu lernen sowie einen Überblick der jeweiligen Einstiegsmöglichkeiten zu erhalten.

ISOLITE bietet Absolventen und Schulabgänger zahlreiche Möglichkeiten für einen Berufseinstieg. Ein Karrierestart bei ISOLITE kann durch eine Berufsausbildung, ein Praktikum oder eine Werkstudententätigkeit gelingen. Neben der Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) wurden die Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer Werksbesichtigung ebenfalls über die beiden Ausbildungsberufe zum Industrieisolierer (m/w/d) und zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) informiert. Die anschließende Fragerunde wurde von der interessierten Schulklasse genutzt, um mehr über die jeweiligen Berufsfelder sowie über den Bewerbungsprozess bei ISOLITE zu erfahren.

 „Der Berufsorientierungstag ist eine Maßnahme der IHK Pfalz, welche unter dem Begriff „dein Weg“ zusammengefasst wird. Mit dem heutigen Aktionstag bietet ISOLITE den Schülerinnen und Schülern eine Orientierungshilfe, um den persönlichen Berufsweg zu finden“, so Manuela de Vries, Personalreferentin bei der ISOLITE GmbH.

Alle Details zu unseren Ausbildungsberufen finden Sie hier.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

ISOLITE GmbH
Personal
Frau de Vries
Industriestraße 125
67063 Ludwigshafen
Tel.: +49 (0)621 91109 – 422

personal@isolite.de